orthopädische beschwerden Orthopädische Praxis am Martinstor Freiburg

Dr. med. Andreas Baumgartner

Orthopäde und Chirotherapeuth

Dr. med. Anderas Fuchs

Dr. med. Andreas Fuchs Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

„Der Körper als Funktionseinheit steht bei mir als Orthopäde im Mittelpunkt und eine langfristige Heilung wird durch die Förderung der Selbstheilungskräfte erreicht.“
Dr. med. Andreas Fuchs

Mein Interesse für die Physiologie der Bewegungsabläufe sowie deren Störungen brachte mich 2007 für das Medizinstudium nach Regensburg. 2013 zog es mich aus meiner Heimat Bayern in die schöne Stadt Freiburg, wo ich in den Kliniken St. Josefskrankenhaus, der Uniklinik Freiburg sowie im Lorettokrankenhaus meine Ausbildung zum Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie absolvierte. 2019 erlangte ich die Promotion als Dr. med. an der Universität Regensburg.

Ganzheitliche konservative Orthopädie aus Überzeugung

Parallel absolvierte ich zahlreiche orthopädische Fortbildungen in Manueller Therapie, Gelenksonographie, Akupunktur und Sportmedizin, um Methoden der konservativen, regenerativen Orthopädie zu erlernen. Besonders faszinierte mich dabei der ganzheitliche Therapieansatz. Die Ursache eines Leidens liegt häufig nicht am gleichen Ort wie die im Vordergrund stehenden Symptome, sodass das Erkennen der funktionellen Zusammenhänge eine Schlüsselfunktion in der erfolgreichen Behandlung einnimmt.

Als Orthopäde arbeitete ich zuletzt in der Wirbelsäulenchirurgie des Lorettokrankenhauses und freue mich nun das Team von Herrn Dr. Borgmann in der Privatpraxis für Orthopädie und Osteopathie unterstützen zu dürfen.

Als Ihr Orthopäde gehe ich gerne gemeinsam mit Ihnen auf die Suche nach der Ursache Ihrer Beschwerden mit dem Ziel, die bestmögliche Therapie für Sie zu finden und schnell und nachhaltig Beschwerdefreiheit zu erreichen.